Skip to content Skip to footer
0 items - 0,00 € 0

Anbringen an die Wand

Für das Anbringen unserer Wandkunstwerke (Galaxie und Spiegel) ist ein vierseitiges Aluminium Schienensystem an der Rückseite der Bilder vorhanden.

Mit zwei passenden Schrauben und Dübeln (je nach Wand Typ) sind diese dann selbst für Hobby-Handwerker*innen, ausgerüstet mit einer guten Bohrmaschine, relativ leicht und sicher an der Wunschwand zu befestigen. Bei sehr großen Bildern ab einem Meter empfehlen wir sicherheitshalber entsprechend mehr Schrauben. Von Schnürsystemen mit Haken, wie sie manchmal in Galerien verwendet werden, raten wir unbedingt ab, da dadurch der Charakter der Bilder, die als Wolkenfenster oder Schiffsausblick daherkommen, verloren geht.

Das 4-seitige Schienen-System hat noch andere Vorteile. Es ermöglicht, die Bilder kopfüber bzw. in eine andere Richtung aufzuhängen, ganz wie man mag. Ein weiterer Clou: die Bilder sind, wenn man den Schrauben etwas Abstand zu den äußeren Enden der Schiene lässt, im Nachhinein horizontal nachjustierbar. Außerdem sorgt das vorhandene System für den perfekten Halt und Abstand zur Wand und lassen die Himmel scheinbar schweben.

Natürlich sind wir neugierig und würden gern Ihre Wunschbilder bei Ihnen zu Hause bewundern und anbringen. Da die Kosten der, dazu notwendigen Leistungen (Handling, Buchung, Vorbesichtigung, Fahrtkosten bis hin zum ausführenden Dienstleister) die eines Handwerkers um die Ecke übersteigen würden, bieten wir diese Leistung nicht regulär für Privathaushalte an. Bei Ausstattungsaufträgen von Geschäftskund*Innen ist der Service der Anbringung der Kunstwerke möglich und dann Teil eines geschlossenen Vertrages außerhalb dieses Shops.

Bitte beachten: Da wir Ihre Wände nicht kennen, ist das Befestigungsmaterial (Schrauben und Dübel) zur Müllvermeidung und zum Schutze der Umwelt in der Lieferung nicht inbegriffen.

Anbringen der Himmelfotos von apieceofheaven

Anbringen an der Wand

Anbringen der Himmelfotos von apieceofheaven

Für das Anbringen unserer Wandkunstwerke (Galaxie und Spiegel) ist ein vierseitiges Aluminium Schienensystem an der Rückseite der Bilder vorhanden.
Mit zwei passenden Schrauben und Dübeln je nach Wand Typ sind diese dann selbst für einen Hausmann-Handwerker, ausgerüstet mit einer guten Bohrmaschine, relativ leicht und sicher an der Wunsch-Wand zu befestigen. Bei sehr großen Bildern ab einem Meter empfehlen wir sicherheitshalber entsprechend mehr Schrauben. Von Schnürsystemen mit Haken, wie sie manchmal in Galerien verwendet werden, raten wir unbedingt ab, da dadurch der Charakter der Bilder, die als Wolkenfester oder Schiffsausblick daherkommen, verloren geht.

Das 4-seitige Schienen-System hat noch andere Vorteile. Es ermöglicht, die Bilder kopfüber bzw. in eine andere Richtung aufzuhängen, ganz wie man mag. Ein weiterer Clou: die Bilder sind, wenn man den Schrauben etwas Abstand zu den äußeren Enden der Schiene lässt, im Nachhinein horizontal nachjustierbar. Außerdem sorgt das vorhandene System für den perfekten Halt und Abstand zur Wand und lassen die Himmel schweben.

Natürlich sind wir neugierig und würden gern Ihre Wunschbilder bei Ihnen zu Hause bewundern und anbringen. Da die Kosten der, dazu notwendigen Leistungen (Handling, Buchung, Vorbesichtigung, Fahrtkosten bis hin zum ausführenden Dienstleister) die eines Handwerkers um die Ecke übersteigen würden, bieten wir diese Leistung nicht regulär für Privathaushalte an. Bei Ausstattungsaufträgen von Geschäftskund*Innen ist der Service der Anbringung der Kunstwerke möglich und dann Teil eines geschlossenen Vertrages außerhalb dieses Shops.

Bitte beachten: Da wir Ihre Wände nicht kennen, ist das Befestigungsmaterial (Schrauben und Dübel) zur Müllvermeidung und zum Schutze der Umwelt in der Lieferung nicht mit inbegriffen.

X